Ballonfahren....
eines der letzten Abenteuer unserer heutigen Zeit bietet Ihnen:
  • Das Gefühl, völlig frei zu sein.
  • Sanft und sicher im Weidenkorb über die herrliche Landschaft zu schweben
  • Losgelöst von aller Erdenschwere zu sein.
  • Nur vom Wind getragen zu werden.
  • Einem unbekannten Ziel entgegen zu fahren.

Die etwas andere Geschenksidee
Als Überraschung für Familie, Verwandte, Bekannte, Freunde oder Geschäftspartner sind unsere Geschenkgutscheine sehr beliebt.
Sie überreichen den Gutschein - alles andere wird von uns abgewickelt.
Zu allen 4 Jahreszeiten
Ob im Frühling, Sommer Herbst oder Winter, zu jeder der vier Jahreszeiten hat eine Ballonfahrt ihren ganz besonderen Reiz.
In der Hauptsaison, also ab April bis September starten wir auf Grund der Thermik in den frühen Morgenstunden und abends ca. 3 bis 4 Stunden vor Sonnenuntergang. Ab Oktober bis März kann mit den bunten Kugeln auch während des ganzen Tages das Luftmeer erobert werden.

Unsere Erfahrung - Ihre Sicherheit

"Schön Ballon" ist ein vom Bundesministerium lizenziertes Luftfahrtunternehmen, das auf eine seit 1985 bestehende Erfahrung zurückblicken kann. Wir sind ein professionelles Team mit hervorrragenden und erfahrenen Piloten

- Fahrten finden nach Vereinbarung statt.
- Gestartet wird nur bei optimalen und sicheren Wetterlagen.
- So kann es schon vorkommen, daß eine Fahrt auf Grund einer ungünstigen Wettersituation kurzfristig verschoben werden muß.
- Im Zweifelsfall wird nicht gestartet.

Ballone dürfen grundsätzlich nur von Flugplätzen starten.
Wir starten vorwiegend vom Flugplatz in Wels.
Es besteht jedoch auch die Möglichkeit mit behördlicher Bewilligung und im Einverständnis mit dem Grundstückbesitzer von sogenannten Außenplätzen zu starten. Auf besonderen Wunsch kann dies nach Vereinbarung und in Absprache mit uns auch von anderen Orten in O.Ö. erfolgen. Gruppen von 2 bis 5 Personen pro Ballonkorb lassen eine persönliche Atmosphäre während und nach der Fahrt zu und jeder Fahrgast erhält einen bequemen Platz mit guter Sicht.

 

Ablauf der Fahrt

Nach einer genauen Einweisung des Piloten über Verhalten und Ablauf der Fahrt rüsten wir gemeinsam den Ballon auf und heben schwerelos von der Erde ab.

Die Reiseroute und Geschwindigkeit bestimmt der Wind der uns ca. 1,5 Stunden durch die Lüfte trägt. Selbstverständlich kann dieses Abenteuer auf Film oder Video für den privaten Gebrauch festgehalten werden.
Am Boden verfolgt uns das Begleitfahrzeug, welches über Funkkontakt mit dem Piloten zum Landeplatz kommt.

Um dem Erlebnis einen würdigen Abschluß zu verleihen, wird jeder "Erstfahrer" nach alter Tradition in den Adelsstand der Ballonfahrer erhoben und mit Feuer und Sekt getauft.

Als Erinnerung erhält jeder eine Taufurkunde mit allen wichtigen Daten.
Mit dem Begleitfahrzeug kommen wir nach einer Einkehr nach ca. 5 - 6 Stunden wieder zum Ausgangspunkt zurück.

 

Sicherheitsregeln
Eine Ballonfahrt soll für jeden ein positives, einzigartiges Erlebnis werden. Dazu müssen einige Verhaltensregeln beachtet werden:
  • Im Ballonkorb ist den Anweisungen des Piloten unbedingt Folge zu leisten.
  • Rauchen ist im Umkreis des Ballons und selbstverständlich auch im Korb verboten.
  • Die Kleidung soll sportlich, bequem - der Jahreszeit angepaßt - sein.
  • Feste flache Schuhe - wenn möglich über den Knöchel reichend sind am sichersten.
  • Gute Wanderbekleidung gilt als die perfekte Ausrüstung auch für eine Ballonfahrt.
  • Kinder bis 12 Jahren müssen in Begleitung Erwachsener sein und eine Körpergröße von mindestens
    1,30 m haben.
  • Nach oben gibt es keine Altersbegrenzung. Allerdings ist gute körperliche Verfassung Voraussetzung
Preis - Leistungsverhältnis
Neben den erfahrenen Piloten ist unsere Ausrüstung auf dem neuesten Stand der Technik.
Weiters werden wir als konzessioniertes Unternehmen ständig von den Behörden überprüft. Jeder Passagier ist während der gesamten Fahrt versichert. Wir haften nach der für den gewerblichen Luftverkehr geltenden Haftungsordnung des Warschauer Abkommens und nach den in Österreich für die gewerbliche Personenbeförderung gesetzlich festgelegten Höchsthaftungssummen.

Höhere Sicherheitsstandards haben ihren Preis.

Standardfahrt
Der Preis von EUR 320,-- pro Person beinhaltet:
- Fahrtdauer ca. 1,5 Stunden
- Versicherung MwSt. Sekttaufe Rücktransport
- Taufurkunde

Exclusivfahrt
mit nur 2 Personen
- Fahrtdauer ca. 2 Stunden EUR 435,-- pro Person

Gruppenfahrt: Preise auf Anfrage